Jahresprogramm

 

jeweils 10 – 17 Uhr

 

Großveranstaltung


Wie sah der Arbeitsalltag unserer Vorfahren aus? Welche Werkzeuge standen zur Verfügung? Erleben Sie, wie Gegenstände des Alltags zur Zeit unserer keltischen Vorfahren entstanden sind. Es wird genäht, gewebt und gewerkelt. Die Mutigen unter Ihnen sind natürlich herzlich eingeladen, selbst Hand anzulegen. Für Kinder sind auch an diesem Wochenende viele Mitmachaktionen geplant.

 

 

Programmablauf

SAMSTAG, 08.06.2019

Programmablauf

SONNTAG, 09.06.2019

 

Programmablauf

MONTAG, 10.06.2019

13:00 Uhr

Führung

Treffpunkt beim Kiosk

13:00 Uhr

Führung

Treffpunkt beim Kiosk

13:00 Uhr

Führung

Treffpunkt beim Kiosk

 

ganztägig

 

 

Schmieden für Kinder

14:00 Uhr

Ofenernte“
(Öffnung des Rennofens)

14:00 Uhr

 

Ofenernte“

(Öffnung des Rennofens)

14:30 Uhr

Familienaktion „Filzen“
Neben dem Vesperzelt

14:30 Uhr

Familienaktion „Filzen“
Neben dem Vesperzelt

   

15:00 Uhr

Schmieden für Kinder

15:00 Uhr

Schmieden für Kinder

 

Ganztägige Aktivitäten:

 

Rennofen – (SO+MO)

Das Eisen für Waffen und Werkzeuge gewannen die Kelten aus sog. Rennöfen. Pfingsten wird die eisenzeitliche Metallurgie lebendig. In einen Lehmofen werden Kohle und Erz eingebracht und (hoffentlich) zu schmiedbarem Eisen verhüttet.

 

Drechseln

Der Star des Youtube-Channels „Der kleine Drexler“ gibt sich die Ehre!

 

Bogenbau

Stock und Schnur? Nö! Die Herstellung von frühkeltischen Bögen war eine komplexe Angelegenheit!

 

Schuhbau

Schauen Sie zu, wie keltische Schnabelschuhe entstehen.

 

Schleuderbau

Hoher Besuch beehrte heute die Heuneburg! Erleben Sie den außer-balearischen Europameister im Schleudern beim Bauen dieser Fernwaffe.

 

Töpfern

Von der Erde zum Gefäß - Töpferin Jule zeigt uns wie’s geht!

 

Kindergießerwerkstatt

Unter Anleitung von unserem Museumspädagogen entstehen Pfeilspitzen und Schmuckanhänger nach Funden von der Heuneburg.

 

Belebung Wohnhaus -
Im Wohnhaus wird an diesem Wochenende der Alltag vergangener Zeiten lebendig! Es wird gekocht und Wolle wird verarbeitet ... Kommen Sie uns besuchen!

 

Schmieden – (SO u. MO erst ab 15:00 Uhr!)
In wenigen Schritten entsteht ein kleines Messer. Einfach perfekt um erste Schmiede-Erfahrungen zu sammeln!

 

Pferde auf der Reitbahn

Besuchen Sie Lofa und Simri mit ihren Besitzern!

Fertigen eines Kettenhemdes (SA+SO)

Spinnen von Wolle / Nähen

Schauen Sie unseren Damen bei alten Techniken über die Schultern und erleben Sie, wie aufwändig die Herstellung von Kleidung in keltischer Zeit gewesen sein muss. Stoffe + Stiche sind aus Funden belegt. .Die Mutigen unter Ihnen dürfen gerne selbst Hand anlegen. Trauen Sie sich!

 

Brot backen

Folgen Sie dem Duft von Frischgebackenem! Im Handwerksgebäude 2 werden alte Getreidesorten verarbeitet.

Brettchenweben o. Kammweben für Kinder
Aus Wolle in historisch belegten Farben fertigen wir Bänder, die als Freundschaftsbändchen oder Haarschmuck getragen werden können.